Kinoprogramm von Donnerstag, 17.05. - Mittwoch, 23.05.

Wohne lieber ungewöhnlich

:: täglich 20:15 (So 20:15 in OmU), So auch 13:30 95 Min., FSK 0

Kinder an die Macht! Eine Familienkomödie über ein anderes Zusammenleben einer Patchworkfamilie. Warum sich das Leben unnötig schwer machen und einen Freizeitaktivitätenmarathon tagein tagaus mit den Kindern oder den Kindern des Partners oder Expartners und wem auch immer noch aus der Familie absolvieren?

Wohne lieber ungewöhnlich

Neustart

Der Buchladen der Florence Green

:: täglich 15:30, 20:00, So auch 13:30 113 Min., FSK 0

Chocolat trifft E-Mail für Dich. Wer die oben genannten Filme gesehen hat, weiß wie schwer es die Hauptprotagonisten haben mit ihrem Kleinunternehmen Fuß zu fassen. Florence Green (Emily Mortimer, "The Party") zieht in den 1950er Jahren in die kleine Küstenstadt Hardborough im Osten Englands um ihren Traum vom eigenen kleinen Buchladen zu verwirklichen.

Der Buchladen der Florence Green

2. Wo

Madame Aurora und der Duft von Frühling

:: täglich 16:30, So auch 11:45 89 Min., FSK 0

Humorvolle, erfrischende Komödie über das Loslassen und Neuanfänge. Aurore (Agnès Jaoui), die bald Großmutter werden wird, war bislang immer ganz glücklich mit ihrem Leben und ihren beiden erwachsenen Töchtern Sarah (Sarah Suco) und Lucie (Lou Roy- Lecollinet). Doch nun hat sie ihren Job verloren, leidet an den Wechseljahren und alles in allem könnte es besser in ihrem Leben laufen.

Madame Aurora und der Duft von Frühling

4. Wo

HERRliche Zeiten

:: täglich 18:15 (außer Fr & Mo) 110 Min., FSK 16

Scharfe Gesellschaftssatire der Enttarnung der feinen, bürgerlichen Dekadenz. Evi und Claus Müller-Todt, ihres Zeichens Gartenarchitektin und Schönheitschirurg, sind das Paradebeispiel ordentlicher Bildungsbürger. Gut situiert und latent gelangweilt lebt es sich so dahin im bildungsbürgerlichen Einerlei. Auf der Suche nach einer neuen Haushaltshilfe gibt Claus in beschwingter Rotwein-Laune die Anzeige "Sklave/in gesucht" auf.

HERRliche Zeiten

3. Wo

Lady Bird

:: täglich 18:00, So auch 11:15 95 Min., FSK 0

Tochter werden ist nicht schwer, Tochter sein dagegen sehr. Christine McPherson will raus. Raus aus ihrem Elternhaus, wo ihre pragmatische Mutter sie auf den Ernst des Lebens vorbereiten will, während ihr Vater sie dabei unterstützt, selbstbewusst auf ihre eigene Intuition zu hören. Sie lässt sich fortan nur noch "Lady Bird" nennen, da sie findet, dass das besser zu ihr passt.

Lady Bird

2. Wo

Eleanor & Colette

:: täglich 15:30 115 Min., FSK 12

Aufwühlende Filmbiografie über zwei Frauen und ihren Kampf um Selbstbestimmung. Wer lässt sich schon gerne sagen, was er zu tun oder zu lassen hat? Oder wann und wie viel er von seinen Medikamenten einnehmen soll, obwohl er davon starke Nebenwirkungen bekommt? Eleanor Riese (Helena Bonham Carter, "Big Fish", "Harry Potter") hat genau dieses Problem, als würde es nicht ausreichen, dass sie schizophren ist.

Eleanor & Colette

3. Wo

3 Tage in Quiberon

:: täglich 20:30, So auch 13:45 116 Min., FSK 0

Die Legende der Makellosigkeit - 1981 ist Romy Schneider (Marie Bäumer) ausgebrannt, sie ist fragil, erschöpft und meidet Menschenmengen wo es nur geht. Vor ihrem nächsten Filmprojekt will sie zusammen mit ihrer Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) im bretonischen Kurort Quiberon ausspannen.

3 Tage in Quiberon

4. Wo

Was werden die Leute sagen

:: täglich 17:45 106 Min., FSK 12

Die fünfzehnjährige Nisha lebt ein Doppelleben. Zuhause gehorcht sie strikt den Traditionen und Werten ihrer pakistanischen Familie. Draußen mit ihren Freunden verhält sie sich wie ein ganz normaler norwegischer Teenager. Doch als ihr Vater sie mit ihrem Freund erwischt, kollidieren ihre beiden Welten brutal.

Was werden die Leute sagen

2. Wo

7 Tage in Entebbe

:: Fr & Mo 18:15 107 Min., FSK 12

Am 27. Juni 1976 wird die Air France Maschine 139 auf dem Weg von Tel Aviv nach Paris von Terroristen gekapert, ins ugandische Entebbe umgeleitet und dort zur Landung gezwungen. Die Geiselnehmer an Bord, darunter die Deutschen Wilfried Böse (Daniel Brühl) und Brigitte Kuhlmann (Rosamund Pike) und zwei Mitglieder der Volksfront zur Befreiung Palästinas, wollen die Freilassung palästinensischer Gefangener im Austausch gegen die israelischen Geiseln an Bord erreichen.

7 Tage in Entebbe

3. Wo

Die Augen des Weges

:: So 11:30 84 Min., FSK 0

Der wandernde Heiler Hipólito Peralta Ccama ist ein sogenannter "paq'o", er zieht durch die atemberaubenden Anden um dort hin zu gelangen, wo er gebraucht wird. Er ist ein ewig Reisender, mit den Augen eines Falken und dem Herzen eines Kindes. Regisseur Rodrigo Otero Heraud begleitet in seiner Dokumentation diesen besonderen Menschen auf seinem Weg durch die kärglichen, aber wunderschönen Andenregionen.

Die Augen des Weges

2. Wo
Telefon 0202 - 260 43 10

cinema Wuppertal
Berliner Straße 88
42275 Wuppertal

Das Kino öffnet eine halbe Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung. Die Kinospielwoche geht immer von Donnerstag bis Mittwoch. Somit ändern sich donnerstags die Spielzeiten!
OmU = Original mit Untertiteln

LICHTBLICK: Unser Programmheft. 
Schwarz auf weiß und gratis überall in Wuppertal. Und hier zum Download (PDF).
» Lichtblick 04/18

» Lichtblick 05/18


» Tickets online bestellen

» Geschenk-Idee? Cine-Card!

Rex Filmtheater

» Programm im Rex

Kipdorf 29, 42103 Wuppertal