Vorschau

Churchill

:: ab 25.05. > im Rex! 110 Min., FSK 6

...hatte übrigens keine Bulldogge, sondern einen Pudel. Winston Churchill steht so ikonisch für die Briten wie Bacon and Eggs. Er manövrierte das Empire durch den 2. Weltkrieg, trug aus Verbundenheit mit dem Volk den berühmten Boilersuit (allerdings maßgeschneidert) und rauchte mit Wonne die nach ihm benannten Zigarren. Auf dem Höhepunkt angekommen, verlangt der Weltkrieg alles von jedem ab.

Churchill

Neustart

Song to Song

:: ab 25.05. > im Rex! 129 Min., FSK 6

Zwei ineinanderlaufende Beziehungsdreiecke. Obsession und Verrat vor dem Hintergrund der Musikszene in Austin, Texas. Terrence Malicks neuer, poetischer Bilderreigen voller Starpower.

Song to Song

Neustart

Berlin Syndrom

:: ab 25.05. 112 Min., FSK 16

Melbourne > Berlin > Stockholm? Die australische Fotojournalistin Clare (Teresa Palmer, "Light's Out", "Hacksaw Ridge") ist auf Backpacking-Reise in Berlin angekommen, wo sie den charmanten Englischlehrer Andi (Max Riemelt, "Die Welle", "Freistatt") kennenlernt.

Berlin Syndrom

Neustart

Rosemari

:: ab 25.05. 98 Min., FSK 12

Regisseurin und Drehbuchautorin Sara Johnsen (UNSCHULD, STADTNEUROSEN) erzählt in ihrem vierten Spielfilm die emotionale Geschichte zweier unterschiedlicher Frauen, die auf außergewöhnliche Weise zusammentreffen und sich gemeinsam auf die Suche nach ihrer jeweiligen Identität begeben.

Rosemari

Neustart

Der Effekt des Wassers

:: ab 25.05. 83 Min., FSK n.n.b.

Die französisch-isländische Koproduktion "Der Effekt des Wassers" lief auf dem Filmfestival in Cannes und gewann bei den Französischen Filmtagen in Tübingen-Stuttgart den Publikumspreis.

Der Effekt des Wassers

Neustart

Ein Tag wie kein anderer

:: ab 25.05. 98 Min., FSK 6

Die beste Art der Trauerbewältigung! Schiwa dauert eine Woche lang. Das jüdische Trauerritual beinhaltet u.a. das Verhüllen aller Spiegel im Haus und viele weitere traditionsreiche Eigenarten, aber ob sieben Tage reichen, um mit allem fertig zu werden ist fragwürdig, vor allem, wenn es sich um den Sohn handelt.

Ein Tag wie kein anderer

Neustart

Code of Survival - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik

:: ab 01.06. 90 Min., FSK n.n.b.

Ein eindringliches Plädoyer für einen verantwortungsvollen Umgang mit Chemie in der Landwirtschaft. Glyphosat gilt als einer der giftigsten chemischen Schädlings- und Unkrautvernichter und größten Feinde für Mensch, Tier und Pflanzenwelt.

Code of Survival - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik

In Zeiten des abnehmenden Lichts

:: ab 01.06. 101 Min., FSK 0

Von der Auflösung eines Staates, vom Ende einer Illusion, vom Verlust der Heimat. Zum 90sten Geburtstag von Wilhelm Powileit (Bruno Ganz, "Der Untergang"), richtet seine Frau Charlotte (Hildegard Schmal, "Agnieszka"), mit der ihn eine innige Hassliebe verbindet, ihm zu Ehren ein Familienfest aus.

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Born to be blue

:: ab 08.06. 98 Min., FSK 12

Vom Aufstieg und Fall des Jazz-Musikers Chet Baker. Ethan Hawke ("Before Sunset", "Boyhood") glänzt in der Hauptrolle. Chesney Henry Baker Jr. (Ethan Hawke) ist zehn Jahre alt, als sein Vater ihm eine Zugposaune schenkt. Diese tauscht er gegen eine Trompete und kann als Autodidakt in kürzester Zeit einfache Swing-Melodien nachspielen.

Born to be blue

Ein Kuss von Beatrice

:: ab 08.06. 117 Min., FSK n.n.b.

Der Film handelt von zwei Frauen, die ungleicher nicht sein könnten. Claire (Catherine Frot, "Mdme. Marguerite") ist Ende Vierzig und arbeitet auf einer Entbindungsstation, die bald aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen werden soll. Doch ihren beruflichen Neuanfang kann sie sich in einer hochwirtschaftlichen "Geburtsfabrik" nicht vorstellen. Auch im Privatleben läuft nicht alles rund.

Ein Kuss von Beatrice

The Dinner

:: ab 08.06. 121 Min., FSK 12

Zwei Brüder samt (Ex)Ehefrauen treffen sich zum Dinner um über ein begangenes Verbrechen der Kinder zu verhandeln. Stan (Richard Gere) und Exfrau Barbara (Chloë Sevigny), Paul (Steve Coogan) und Gattin Claire (Laura Linney) sitzen im piekfeinen Restaurant und besprechen ihr Vorgehen.

The Dinner

Loving

:: ab 15.06. 124 Min., FSK 6

Ein Heiratswunsch wird zum Symbol für Gleichberechtigung, in diesem zartfühlenden, unaufdringlichen Südstaatendrama, das nun doch endlich in die Kinos kommt. Virginia 1958. Richard (Joel Edgerton) und Mildrid Loving (Ruth Negga) sind jung und verliebt, haben Arbeit, Freunde und wollen heiraten und ein gemeinsames Haus bauen. Doch Mildrid ist schwarz und Richard weiß und ihr Bund somit nicht nur verpönt, sondern auch ungesetzlich.

Loving

Der wunderbare Garten der Bella Brown

:: ab 15.06. 92 Min., FSK n.n.b.

Bittersüßes Gedicht an die Lust am Leben - Bella (Jessica Brown Findlay, "Downton Abbey") wuchs in einem Waisenhaus auf, und so beginnt schon ihr junges Leben alles andere als gewöhnlich. Bella ist jetzt eine junge Frau, aber nicht minder eigen als zuvor. Alles in ihrem Leben muss bis ins letzte Glied seine Ordnung haben, von den Müslipackungen bis hin zu den Büchern, auf die sie in ihrem Bibliotheksjob ein Auge hat.

Der wunderbare Garten der Bella Brown

Telefon 0202 - 260 43 10

cinema Wuppertal
Berliner Straße 88
42275 Wuppertal

LICHTBLICK: Unser Programmheft.
Schwarz auf weiß und gratis überall in Wuppertal. Und hier zum Download (PDF).
» Lichtblick 05/17
» Lichtblick 06/17

» Tickets online bestellen

» Geschenk-Idee? Cine-Card!

Vorschau

GEPLANTE STARTS IM MAI
(cinema & Rex)

25.05. :: Churchill > im Rex!
25.05. :: Song to Song > im Rex!
25.05. :: Berlin Syndrom
25.05. :: Rosemari
25.05. :: Der Effekt des Wassers
25.05. :: Ein Tag wie kein anderer

GEPLANTE STARTS IM JUNI
(cinema & Rex)

01.06. :: Code of Survival
01.06. :: In Zeiten des abnehmenden Lichts
08.06. :: Born to be blue
08.06. :: Ein Kuss von Beatrice
08.06. :: The Dinner
15.06. :: Loving
15.06. :: Der wunderbare Garten der...
22.06. :: InnenLeben
22.06. :: Monsieur Pierre geht online
22.06. :: Life, Animated
29.06. :: Axolotl Overkill
29.06. :: Die Verführten
29.06. :: Sommerfest
29.06. :: Wilson

GEPLANTE STARTS IM JULI
(cinema & Rex)

06.07. :: Die Erfindung der Wahrheit
27.07. :: Dunkirk

Rex Filmtheater

» Programm im Rex

Kipdorf 29, 42103 Wuppertal